Psychotherapeutisches Angebot

Schlüssel

Das Öffnen des Herzens ist nicht etwas, das man tun kann, sondern etwas, das geschieht. Der Schlüssel dazu ist Bereitschaft. Sobald Sie bereit sind, etwas anzunehmen, öffnen sich die Türen Ihres Herzens, und zwar so weit, wie Ihre Bereitschaft reicht. (Safi Nidiaye)

 

Ich arbeite mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen im Einzel-, Paar- und Familiensetting mit dem Ziel, gemeinsam neue Strategien und Handlungsalternativen zu entwickeln, um dadurch schwierige und belastende Situationen zu verändern und zu erleichtern.

Die Therapie gestaltet sich nach den individuellen Bedürfnissen der Klienten und es können dabei verschiedenste Techniken zur Anwendung kommen. Neben dem therapeutischen Gespräch können auch das Systembrett, Rollenspiele, Entspannungstechniken, Imaginationsübungen oder andere therapeutische Ansätze zum Einsatz kommen.

Menschen kommen unter anderem mit folgenden Anliegen zu mir…

  • Erschwerte Lebensumstände und Krisensituationen (Trennung, Konflikte, Todesfälle, Krankheit…)
  • Depression (Traurigkeit, Lustlosigkeit, innere Leere…)
  • Erschöpfungszustände/Burn-Out
  • Essstörungen (Anorexie, Bulimie, Adipositas)
  • Süchte (Missbrauch oder Abhängigkeiten von Alkohol, Medikamenten, Drogen)
  • Akute Belastungen/Trauma
  • Schlafstörungen

 

…mit dem Ziel

  • Lebens- und Beziehungskrisen meistern
  • Psychische Verarbeitung seelischer Verletzungen
  • Wiederentdeckung und Aktivierung eigener Ressourcen und Fähigkeiten
  • Erkennen und Verändern alter Verhaltensmuster
  • Entwicklung neuer Lösungsstrategien
  • Stärkung des Selbstwertgefühls
  • Erlernen von Entspannungstechniken